DER VIERTE KAMPF IST NUN ONLINE

Hiermit ist nun der finale Kämpf der ersten Reihe online gebracht.

Im Rahmen einer wunderschönen Location wurde ein Kampf mit einer Axt und 3 Saxe produziert.

Und das Besondere an dem Dreh ist: Auch dieser sensationelle Kämpf wurde vollständig ohne Kampfchoreo gefilmt.

Der Kampf entstand bei der Produktion. Das hatte den Vorteil, dass im Vorwege viel Zeit gespart werden konnte. Und beim eigentlichen Dreh wurde kaum wesentlich mehr Zeit benötigt. Im Gegenteil: Auch hier konnte ohne jegliche Vorbereitung die Location in den Kampf mit eingebaut werden.

Dieses Mal wurde teilweise mit zwei hochwertigen Sony-Kameras und einer GoPro Hero 4 gleichzeitig gedreht.

"Die Herausforderung bei diesem Dreh war die Location. Der Dreh an dem steilen Hügel verlangte dem Kameramann diesmal wirklich alles ab. Teilweise wurde Herr Ferenĉak von der Palisade mit einem Seil gesichert, so dass er sich noch mehr auf den Dreh konzentrieren konnte. " so Heiko Schulze, Geschäftsführer der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf.

Zum ersten Mal wurden Bluteffekte in den Szenen eingebaut.

„Spontan kam beim Dreh die Idee, Blut mit in das Bild zu bringen. Ohne echtes Kunstblut bei der Produktion zu haben, wurde mit den vorhandenen Mitteln experimentiert. Zum Schluss war es eine Mischung aus Ketchup, Kaffee und vielen weiteren Zutaten, die für die Aufnahmen die richtige Konsistenz hatte.“

Der Schnitt wurde dieses Mal von Ivica Ferenĉak übernommen. Weit über 80 GB Filmmaterial galt es zu sichten, zu bewerten und professionell zu schneiden.

Heiko Schulze ist mit dieser Produktion mehr als sehr zufrieden. „Die Aufnahmen im Kampf werden überzeugender und detaillierter, je mehr Erfahrungen wir bei den Drehs sammeln. Das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen.“

Mit fester Überzeugung sagt er: „Wir sind mittlerweile auf einem hohen Niveau angekommen und haben mehrfach bewiesen, dass wir überzeugende Produktionen abliefern können. Und genauso wollen wir weitermachen.“

Viel Spaß beim Anschauen.



Kämpfer:

Timo Langenau
Sascha Langenau


© 2017 Alle Urheberrechte liegen bei der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführer: Heiko Schulze - Hermann-Löns-Straße 7e - 24558 Henstedt-Ulzburg - Deutschland
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - www.schwertschaukampf.de
Telefon +49 176 48 20 45 07