Drucken

Fotos von unterschiedlichen Aktionen von SSK

Diese Fotos sollen einen ersten Eindruck von unterschiedlichen Veranstaltungen vermitteln, an denen die Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf mitgewirkt hat.

 

 

Und hier sind Pressefotos zum Herunterladen für die Printmedien.




Hinweise zu den Bildrechten

DiasBevor z.B. während eines Kurses mit dem Fotografieren begonnen wird, werden alle Kursteilnehmer gefragt, ob sie einer Veröffentlichung der Bilder zustimmen.

Sollten Teilnehmer im Kurs die Zustimmung für die Veröffentlichung der Fotos gegeben haben und möchten diese anschließend widerrufen, benötigen wir einen entsprechenden Hinweis als Text oder E-Mail. Auch hier werden die Fotos umgehend aus der Webseite gelöscht. Eine Haftung für Schäden, die in diesem Zusammenhang entstehen könnten, schließen wir aus.

Die Urheberrechte an den Fotos bleiben bei uns und können nur in Ausnahmefällen abgetreten werden.

 

Allgemeines

Das Recht am eigenen Bild oder Bildnisrecht ist eine besondere Ausprägung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Es besagt, dass jeder Mensch grundsätzlich selbst darüber bestimmen darf, ob überhaupt und in welchem Zusammenhang Bilder von ihm veröffentlicht werden (§ 22 Satz 1 Kunsturheberrechtsgesetz (KUG/KunstUrhG)).

Stellt eine Aufnahme eine oder mehrere Personen dar, kann die Veröffentlichung durch Persönlichkeitsrechte der Abgebildeten eingeschränkt werden. Jeder Mensch darf grundsätzlich selbst darüber bestimmen, ob überhaupt und in welchem Kontext Bilder von ihm veröffentlicht werden (siehe ausführlich Recht am eigenen Bild). Sofern der Abgebildete keine Erlaubnis für diese Veröffentlichung gewährt hat, ist das Hochladen ins internet generell nicht möglich.

Die fotografierte Person kann auch dann Löschung des Bildes verlangen, wenn sie Anlass zur Sorge hat, die Veröffentlichung könne unmittelbar bevorstehen. Etwa dann, wenn der Fotograf schon einmal ein Bild der Person ohne Einwilligung veröffentlicht hat.

 

Besonderes

Die hier gezeigten Fotos aus den Kursen oder Veranstaltungen sind als Service von der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf zu verstehen. Hier werden Fotos gezeigt, damit die Kursteilnehmer Fotos zeigen können. Vor dem Fotografieren werden jedesmal alle Kursteilnehmer gefragt, ob sie der Veröffentlichung der Fotos zustimmen. Sollten Kursteilnehmer der Veröffentlichung widersprechen, werden die entsprechenden Fotos mit ihrem Gesicht nicht hier auf der Webseite gezeigt. Sollte es dennoch geschehen, so ist das ein unbeabsichtigtes Versehen und das Foto wird umgehend aus der Webseite gelöscht.

Gruppenangriff