Störtebeker - Show-Case mit SSK

Joe Alexander, der mehrfache Weltrekordhalter und Stunt-Choreograf nahm mit Kämpfern von der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf an einem Musical-Wettbewerb teil. Hier ist nun die Video-Dokumentation und der Auftritt im Schmidts-Tivoli zu sehen. 

Das besondere an dem Auftritt im Schmidts-Tivoli war, dass die Kämpfer der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf bei den Proben im Vorwege mit namhaften Profis zusammen arbeiten konnten. 

Die Kämpfer wurden für den Show-Case von Jacqui Dunnley-Wendt | Musical Creations Entertainment in Tanz und Choreografie trainiert. Der Gesangsunterricht wurde von Jon Mortimer durchgeführt. Und Joe Alexander arbeitete mit den Kämpfern die entsprechenden Kämpfe aus. 

Und auf der Bühne waren Thomas Borchert (als Störtebeker),  Alexander Wüst (als Simon von Utrecht), Diana Mercoli (Verlobte von Simon von Utrecht) und Julian Kirch (als Schiffsjunge). Die Schwertschaukämpfer und weitere professionelle Tänzer waren die Vitalienbrüder.

Insgesamt war dieser Show-Case eine vollkommen gelungene Darbietung. Die Bilder stimmten. Das gesamte Team auf der Bühne war voll konzentriert und brachten das Beste. Die Energie stimmte von Anfang an.

Auf die Frage, warum Jon Mortimer so gern im Gesangsunterricht mit dem Schwertkämpfern zusammen gearbeitet hat, antwortete er nur: "Es gibt zwei wichtige Aspekte für die Bühne, die Begeisterung und das richtige Singen. Das richtige Singen kann man in der Regel lernen. Die Begeisterung muss man mitbringen. Und das hatten die Schwertkämpfer von Anfang an." 

Leider konnte dieses Stück in dem Wettkampf nicht gewinnen. Mit alleine 20 Personen - nur im Show-Case - war das Stück einfach zu groß für das Schmidts-Tivoli. 


Die spannende Dokumentation (55 Minuten)

Der Show-Case im Schmidts-Tivoli (18 Minuten)


Hier sind noch einige Fotos von dem Show-Case

 

 

© 2017 Alle Urheberrechte liegen bei der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführer: Heiko Schulze - Hermann-Löns-Straße 7e - 24558 Henstedt-Ulzburg - Deutschland
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - www.schwertschaukampf.de
Telefon +49 176 48 20 45 07